Festival Belluard Bollwerk International

Programm

Social Muscle Club

(Basel)

Social Muscle Club

Der Social Muscle Club ist eine spielerische Trainingseinheit in Sachen Teilhabe und gegenseitige Hilfe. Ein gemeinsames Essen, Musik und Kunst vervollständigen die fröhliche Mischung aus Spiel und sozialer Skulptur.

Die diesjährige Eröffnungszeremonie des Festivals ist der Social Muscle Club. Er besetzt das gesamte Bollwerk. Das Publikum sitzt verteilt an runden Tischen. Zusammen spielt es ein Spiel des Austauschs von Gefallen. In mehreren Spielrunden werden möglichst viele Wünsche erfüllt. Ob Kopfmassage, Klavierunterricht oder Katze füttern, hier finden Sie Ihr Glück! Speis und Trank, Ansprachen, Performances und der Einsatz des Kukuruz Quartetts runden einen Abend voller Begegnungen und Überraschungen ab.

Dress code: gala - aber Belluard-Style. Also fühlt Euch frei und kreativ!


>> Wollt Ihr mehr darüber wissen? Interview mit dem Social Muscle Club

performance
210 min
en français and in English und auf Deutsch
Belluard Bollwerk
  • Do 27.6. 19:00 - 22:30
  • 15 CHF
Vorverkauf:

Starticket

Credits

Konzept Benedikt Wyss, Social Muscle Club mit Sandra Lichtenstern, Marcus Rehberger, Knut Berger, Lea Gessler, Philippe Graff, Sandra Gratwohl, Eva Heller, Jesse Inman, Kukuruz Quartett, Benjamin Mathis, Fabio Salerno, Rahel Savoldelli, Christoph Schön, Daniel Wernli Tischhosts Stefania Boggian, Oskar Coursin, Anya della Croce, Laura Gavillet, Eddy Kunz, Mona Iranmanesh, Thierry Jobin, Julien Winckler, Chloé Mezzelani, Alexandre Milan, Basile Mülhauser, Ludovic Sturny, Maurane Sturny

Links
Bild
© Nicolas Gysin/Social Muscle Club

Neugierig geworden? Entdecken Sie weitere Performances